SÜWAG Städtewettbewerb 2010
Ergebnisverkündung


SÜWAG Städtewettbewerb 2010 - Ergebnisverkündung

Am 2. Oktober konnte Herr Bürgermeister Schaible zusammen mit den Verantwortlichen der Leichtathletikgemeinschaft Freiberg im Rahmen des Sponsorenlaufes zur Sanierung des Kirchendaches der katholischen Kirche St. Maria dass offizielle Endergebnis des SÜWAG Energie Städtewettbewerbs 2010 verkünden und den davon begünstigten Organisationen gratulieren. Durch den Sieg der Freiberger Mannschaft können folgende Organisationen mit einer großzügigen Spende der SÜWAG AG unterstützt werden: Jobbrücke e. V. (7.500,-- €), Zwergenstüble e. V. (4.500,-- €) und der Kleeblatt Förderverein e. V. (3.000,--). Die Vertreter aller Organisationen bedankten sich in diesem Rahmen recht herzlich und fanden sich mit den Organisatoren und Verantwortlichen zum Gruppenbild ein.

Die endgültige Preisübergabe wird zu einem späteren Zeitpunkt durch die SÜWAG AG vorgenommen werden. Bürgermeister Schaible gelang es bei dieser Gelegenheit auch, von den Vertretern der Leichtathletikgemeinschaft die Unterstützung für das kommende Jahr zugesagt zu bekommen, so dass einer Titelverteidigung beim SÜWAG Energie Städtewettbewerb im Jahr 2011 nichts mehr im Wege stehen solllte.

zurück
Übersicht Berichte+Ergebnisse