Kreismeisterschaften Langstaffeln
Besigheim 29.06.2011


Schülerinnen D (v.l.n.r.): Lisa Kramer, Sophia Nägele, Nina Mayer, Aileen Starzmann

Neuer LG-Rekord und zwei Vizemeisterschaften

Am Abend des 29.06.2011 fanden im Gustav-Siegle-Stadion in Besigheim die Kreismeisterschaften für die Langstaffeln statt. Es mussten bei den Mädchen 3x800m und bei den Jungen 3x1000m absolviert werden. Gleich um 18.00 Uhr durften die Schülerinnen D (Jahrgang 2002 und jünger) mit Sophia Nägele, Nina Mayer, Aileen Starzmann sowie Ersatzläuferin Lisa Kramer zum Start antreten. Souverän setzte sich Sophia als Startläuferin an die Spitze und übergab als Führende nach 800 m an Nina. Diese lief ein gutes Rennen und konnte als zweite das Staffelholz an Aileen übergeben. Aileen als couragierte Schlussläuferin sicherte bis zum Ziel den zweiten Platz. Mit einer Laufzeit von 10:08,4 min unterboten sie den alten LG-Rekord um 27,7 Sekunden! Gleich im Anschluss starteten die Schülerinnen C (Jahrg., 2000/2001) mit Chiara Schneider, Ronja Meyer, Lisa Mayer und Ersatzläuferin Janina Bäuerle. Alle drei liefen ein engagiertes Rennen und konnten mit einer Zeit von 10:02,8 min. und einem 6. Platz die guten Trainingsleistungen bestätigen. Wenig später starteten die Schüler D mit Moritz Werner, Max Fröhlich und Till Tutsch. Nach anfänglich deutlichem Rückstand bei der zweiten Staffelholzübergabe konnte Till in einer furiosen Aufholjagd den zweiten Platz in 12:40,5 min. für die Staffel erlaufen. Als letzte LG-Staffel gingen die Schüler C an den Start. Mit Jens Rostalski, Sascha Traub und Torben Roth erreichten auch diese drei Jungs mit einer Laufzeit von 12:31,8 min. einen guten 5. Platz. Vielen Dank auch an Thomas Lindenmayer für's Organisieren vor Ort und den Eltern, die uns super unterstützt haben.

Ergebnisse

zurück
Übersicht Berichte+Ergebnisse