LG-Meisterschaften 2012
Freiberg 06.10.2012


Die Siegerinnen der U10: 1. Eva Sperling, 2. Sophia Nägele, 3. Martina Landt


Die Siegerinnen der U12: 1. Dana Wagenknecht, 2. Juliana Dickenbrock, 3. Lisa Mayer


Die Sieger der U10: 1. Tim Nägele, 2. Moritz Werner, 3. Julius Geiger

Ergebnisse der Freiberger Meisterschaften 2012

Zahlreiche neue Titelträger bei den LG-Besten

Ein deutliches Indiz dafür, dass die Wettkampfsaison der Leichtathleten dem Ende zugeht ist regelmäßig die Durchführung der Freiberger LG-Meisterschaften mit einem Zusammentreffen aller unser Übungsgruppen für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre. So geschehen am Samstag, 06.10.2012 als rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ihren Angehörigen und zahlreichen Helfern das Wasenstadion für ihren Dreikampf, bestehend aus Sprint, Sprung und Ballwurf in Beschlag genommen hatten.

Mit einer imposanten Anzahl von 25 Teilnehmerinnen waren die Mädchen U10 (bis neun Jahre) die größte Wettkampfgruppe. Mit ganz hervorragenden Leistungen setzte sich hier Eva Sperling an die Spitze. Zu ihren 1.034 Punkte kam es durch eine Zeit im 50m-Sprint von 8,5 Sekunden, einen Weitsprung von 3,10 Metern sowie 30,50 m im Ballwerfen. Zweite wurde Sophia Nägele, welche 933 Zähler sammelte und damit Martina Landt (866 P.) auf den dritten Rang verwies.

Den Wettkampf der Mädchen U12 gewann Dana Wagenknecht (1.034 Punkte) vor Juliana Dickenbrock (865 P.) und Lisa Mayer (863 P.). Ungefährdet war der Sieg von Annalena Mahn bei der weiblichen Jugend U14. Sie erreichte 1.044 Punkte.

Sehr knapp fiel die Entscheidung der Jungen in der Klasse U10 aus. Tim Nägele siegte mit 789 Punkten vor Moritz Werner (770 P.) und Julius Geiger (761 P.) Bei der männlichen Jugend U16 siegte Felix Schüßler, der insgesamt 956 Punkte auf seinem Konto sammeln konnte.

Eine große Zahl der Wettkämpferinnen und Wettkämpfer nutzte die Zeit bis zur Siegerehrung um gleich noch einen 800m-Lauf zu absolvieren. Dies wurde angeboten um der Ablegung zur Prüfung für das Deutsche Sportabzeichen ein Stück näher zu kommen. Eine Chance, die im übrigen von allen Läuferinnen und Läufern erfolgreich genutzt wurde.

Und nach den erfolgreich absolvierten Wettkämpfen gab es zur Belohnung für alle Kinder eine Urkunde sowie eine gespendete Wurst mit Getränk.

Im Rahmen diverser Einlagewettbewerbe wurde an diesem Tag auch der neue Freiberger Meister der Aktiven (100m - Weitsprung - Kugelstoß) gekürt. Volker Wagenknecht konnte sich dieses mal als Sieger in die Ergebnisliste eintragen und wird dafür im Rahmen der Weihnachtsfeier mit dem Wanderpokal ausgezeichnet werden.

Ergebnisse
Fotoalbum

zurück
Übersicht Berichte+Ergebnisse