Freiberger Meisterschaften
Freiberg 18.10.2015

Harmonischer Saisonabschluss im Rahmen der Freiberger-Schülermeisterschaften

Insgesamt 60 Jungen und Mädchen fanden sich, zusammen mit Ihren Familien und Betreuern, am 18. Oktober im Wasenstadion ein, um die diesjährigen LG-Besten der Nachwuchsklassen zu ermitteln. Wie bei einem großen Familienfest fanden in harmonischem Rahmen spannende und hochklassige Wettbewerbe statt, bei denen die Kinder einen Dreikampf aus Sprint, Weitsprung und Ballwurf zu absolvieren hatten. Während es für viele der Kinder zugleich ihre Wettkampfpremiere war, purzelten bei anderen zahlreiche persönliche Bestleistungen. Bevor dann alle teilnehmenden Kinder mit einer Urkunde belohnt werden konnten – die Erstplatzierten jeder Altersklasse erhielten zudem Medaillen – bestand noch die Chance, einen 800m-Lauf zum Erwerb des Deutschen Sportabzeichens zu bestreiten.

Folgende Kinder wurden am Ende als Beste Ihrer jeweiligen Klassen ausgezeichnet:

Weibliche Kinder: Klasse U10 = 1. Annika Pauer (836 Punkte), 2. Emely Ebert (815), 3. Michelle Wildemann (793); Klasse U12 = 1. Martina Landt (1.133), 2. Vanessa Fumarola (1.031), 3. Valentine Barraqué (1.018); Klasse U14 = 1. Sophia Nägele (1.177), 2. Lisa Kramer (1.149), 3. Dana Wagenknecht (1.138).

Männliche Kinder: Klasse U10 = Sebastian Blum (807), Sven Tomasch (724), Meo Wagenknecht (649); Klasse U12 = 1. Florian Grünewald (939), 2. Justus Kessler (910), 3. Robin Minier (846); Klasse U14 = 1. Felix Ebert (1.005), 2. Jan Tomsch (978), 3. Alexander Kindlieb (959).

Wir bedanken uns bei allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sowie die zahlreichen Kuchenspenden. Damit haben Sie gewährleistet, dass unsere Kinder wieder bei optimalen Bedingungen ein hervorragendes Sportfest absolvieren und viel Freude haben konnten.

Ergebnisse

zurück
Übersicht Berichte+Ergebnisse